Brustvergrößerung mit Silikonimplantaten

Brustvergrößerung mit individuellen Implantaten

Keine Brustvergrößerung ist wie eine andere. Jede Frau ist individuell. Jede Frau hat unterschiedliche Brüste, mit unterschiedlicher Form und Anlage der Quadranten, der Position der Unterbrustfalte, des Nippel-Areola Komplexes und der Form des Brustkorbs. Je nach Körpertyp und besonders, Wunsch der Patientin, muss das optimale Operationsverfahren und die am besten geeigneten Implantate für die Brustvergrößerung ausgesucht werden.

Damit eine Brustvergrößerung zu dem gewünschten Ergebnis führt ist nicht nur eine perfekte technische Umsetzung mit den richtigen Implantaten nötig, sondern die Bedürfnisse, die Voraussetzungen und die Wünsche einer jeden Frau sind individuell.

BDie Größe der Brust und die Proportionen des weiblichen Körpers beeinflusst die Fraulichkeit und das Selbstbewusstsein einer Frau erheblich. eim Beratungsgespräch wird nach dem Wunsch der Patientin besonders genau gehört. Danach wird ein Vorschlag für das optimale Operationsverfahren und die am besten geeigneten Brustimplantate gemacht. Durch die jahrelange Erfahrung der Fachärzte für Plastische Chirurgie, Dr. med. Lars Schumacher, Stuttgart, Dr. med. Viola Meinhard, Dr. med. Alex Dumitrescu und Dr. med. Iannis Koutses, Düsseldorf und Dr. med. Gunnar Hübner, Kontanz-Zürich, können Sie mit einem routinierten Ablauf bei der Planung Ihrer Brustvergrößerung mit Silikonimplantaten rechnen. Falls Sie sich nicht sicher sind, ob Sie Implantate oder lieber einen Brustaufbau mit Eigenfett wünschen, so haben Sie hier erfahrene Ansprechpartner.

Technik:Silikon-Implantate
Eingriffsdauer:60 Min.
Klinikaufenthalt:1 Nacht
Anästhesie:Narkose
Nachsorge:Sport-BH
Sport:ab 2. Woche
Kosten:ca. 5.800€*
Kliniken:Düsseldorf, Stuttgart
*Preise individuell nach GOÄ, siehe Kosten-Seite

Wenn das Fettdepot ausreichend ist, eignet sich das per Wasserstrahl-Fettabsaugung gewonnene Fettgewebe hervorragend für einen Eigenfetttransfer in zwei Schritten.

.